Cyberlaw II (Informations- und Datenschutzrecht II)

Cyberlaw II (Informations- und Datenschutzrecht II) (Sommersemester 2016)

Vorlesungsmaterialien

Datum Modul Inhalt Datei
19.04.16 1 Cyberlaw I als Start in Cyberlaw II

Perspektiven und Strategie der Vorlesung – Erarbeitung eines Lehr- und Lern„vertrages“
Basics (aktualisiert am 27.04.2016)

Terminologische Basics (I): „Zulässigkeit“ & „Begründetheit“

Strategie: Muster für einen Lehr- und Lern„vertrag“
26.04.16 1   
03.05.16 1   
10.05.16 1   
17.05.16 1   
24.05.16 2 Fallmodul: Vorratsdaten„speicherung" BVerfG, Urt. v. 02.03.2010, Az. 1 BvR 256/08 u.a.
31.05.16 2   
07.06.16 3 Fallmodul: „Überwachungs(staats)recht" BVerfG, Urt. v. 20.04.2016, Az. 1 BvR 966/09, 1 BvR 1140/09 – „BKA-Gesetz 2016“

Gesetz über das Bundeskriminalamt und die Zusammenarbeit des Bundes und der Länder in kriminalpolizeilichen Angelegenheiten […] (Bundeskriminalamtgesetz – BKAG)
14.06.16 3   
21.06.16 3   
28.06.16 3   
05.07.16 3   
12.07.16 4 Fortschreibung: „Entwurf eines Gesetzes zum besseren Informationsaustausch bei der Bekämpfung des internationalen Terrorismus“ M: „Entscheidungen im Bundesrat […]“, Siegel online v. 08.07.2016

„Bundestag verabschiedet Antiterrorpaket“, Mitteilung des Deutschen Bundestags v. 24.06.2016

„Entwurf eines Gesetzes zum besseren Informationsaustausch bei der Bekämpfung des internationalen Terrorismus“, BT-Drs. 18/8702 v. 07.06.2016

Beschlussempfehlung und Bericht des Innenausschusses (4. Ausschuss) u.a. zum Entwurf eines Gesetzes zum besseren Informationsaustausch bei der Bekämpfung des internationalen Terrorismus, BT-Drs. 18/8917 v. 22.06.2016
19.07.16 Re-run als „Sprechstunde“ Fragen, die bei der Klausurvorbereitung aufgekommen sind, können in diesem Termin an die Professorin gestellt werden.
Eine Erweiterung der klausurrelevanten Inhalte findet nicht statt.
Achtung Raumänderung
Der Re-run findet in S1|03 306 statt
17.08.16 Klausur (Electronic) Compliance